FAQ

Zusammenarbeit

Wie findet ihr den Weg zu eurer Papeterie? ...
Ihr habt euch entschieden, eure Hochzeit mit individuell für euch gestalteter Papeterie zu bereichern? Dann meldet euch gerne für ein persönliches Beratungsgespräch per Mail bei mir. Beratungstermine sind vormittags oder abends, digital oder bei mir in Münster möglich. Findet das Gespräch bequem digital statt, schicke ich euch vorab Musterkarten zu. Zur Vorbereitung bekommt ihr per Mail noch einen Fragebogen von mir.
Wie läuft das Beratungsgespräch ab? ...
Im Beratungsgespräch lasse ich mich gerne von euren Vorstellungen, Ideen und Wünschen zu eurer Hochzeit begeistern. Wenn ihr bereits ein Pinterestboard für eure Hochzeit (nicht Papeterie) habt, dürft ihr mir dies gerne mit meinem Fragebogen zuschicken. Ihr dürft schwärmen und ich höre zu. Im Anschluss darf ich euch begeistern und berichte euch von den Möglichkeiten der Papeterie. Im dritten Schritt sprechen wir über euer Papeteriedesign und die einzelnen Elemente. So nähern wir uns euern ganz individuellen Konzept.
Was passiert nach der Beratung? ...
Im Anschluss schreibe ich euch ein passgenaues Angebot für eure Hochzeitskarten und -schilder. Nehmt ihr es an, bekomme ich von euch die Texte für eure Papeterie. Hilfreiche Tipps bekommt ihr dazu im Kundenbereich auf meiner Homepage. Dann geht es los und ich gestalte euch erste Vorschläge zur Save the Date Karte oder Einladung. Für jedes Papeterielement gibt es zwei Korrekturschleifen und dann gehen eure Karten in den Druck. Sind sie bei mir angekommen, folgt die Konfektionieren und ggf. die Veredlung. Ihr dürft entscheiden, ob sich eure Karten per Post auf den Weg zu euch machen, oder ob ihr sie bei mir abholt. Da die Tagespapeterie meist Schilder beinhaltet, bietet sich hier das Abholen an. Dann kommt der schönste Teil: Ihr dürfte eure Gäste mit euren Einladungen auf eure Hochzeit einstimmen.

Zeiträume

Wie lange dauert es von der Anfrage zur fertigen Karte? ...
Die meisten meiner Hochzeitspaare begleitet ich über ein Jahr. Denn von der Einladungskarte bis zur Danksagung vergeht einiges an Zeit. Dieses ganze Jahr steht mal mehr und mal weniger im Zeichen eurer Hochzeit. Umso wichtiger ist es verlässliche PartnerInnen an eurer Seite zu haben. Vom ersten Beratungsgespräch über die Entwicklung eines individuellen Designs bis ihr die Karten in der Hand haltet vergehen durchschnittlich 6 bis 12 Wochen. Das hängt mit meiner Auslastung, euren Rückmeldungen, als auch mit den Zeiträumen der Druckerei (7-28 Tage) und dem Aufwand der Veredlung zusammen. Deshalb meldet euch rechtzeitig, um einen Termin zu vereinbaren. So könnt ihr die Vorbereitungszeit ohne Stress genießen.
Wann sollen wir unsere Save the Date Karten und Einladungen verschicken? ...
Die Save the Date Karte schickt ihr am besten raus, sobald ihr den Hochzeitstermin und die Location fest gebucht habt. Die Einladungskarte wird üblicherweise erst 3 bis 4 Monate vorher verschickt. So bekommen eure Gäste die Informationen zum besten Zeitpunkt für ihre Vorbereitungen.

Preise

Was kostet individuell gestaltete Papeterie? ...
Da ich euch ein individuelles Papeteriekonzept zusammenstelle, gibt es natürlich keine pauschalen Preise. Nach einem Beratungsgespräch bei mir bekommt ihr ein konkretes Angebot und könnt euch für eine Zusammenarbeit entscheiden. Meine Papeteriepreise setzen sich aus einer einmaligen Designpauschale, der Gestaltungspauschale je Element, den Druckpreisen und den Preisen für Veredlung und ggf. Konfektionieren zusammen. Natürlich könnt ihr auch Teil der Konfektionieren selbst übernehmen ( Siegel aufbringen etc.). Einfache Einladungskarten beginnen für 50 Personen bei 6€ pro Karte, durchschnittlich liegen sie bei 8€ und ein Pocketfolder bei 14€. Ein Papeterieset für 50 Gäste - mit Einladungskarten, Willkommensschild, Menükarten für jeden Gast, Getränkekarten, Barschildern, Sitzplan, Tischnummern - beginnt üblicherweise bei 1200€.
Ist das Beratungsgespräch unverbindlich? ...
Ja auf jeden Fall. Im Gespräch schauen wir, ob wir miteinander harmonieren. Ich höre mir eure Wünsche und Ideen an und ihr bekommt eine Vorstellung von meiner Arbeit. Entscheidet ihr euch für eine Zusammenarbeit ist das Gespräch inklusive. Wenn ihr mein Angebot NICHT annehmen möchtet, berechne ich für die Beratung und die Angebotserstellung eine Aufwandspauschale von 40€.

Empfehlungen

Kannst du Hochzeitsdienstleister aus der Region empfehlen? ...
Die Hochzeitsbranche ist gut miteinander vernetzt. Es ist uns eine große Freude gemeinsam für euch Synergien zu erzeugen. Denn die meisten lieben ihren Job und übertreffen gerne eure Erwartungen. Wenn wir wissen, dass mit wem wir euren Tag gestaltet, ergeben sich oft richtig tolle Querverbindungen. Also berichtet euren Dienstleistern, wen ihr schon im Boot habt. Empfehlungen lassen sich nicht allgemein aussprechen, denn es geht immer um den 'perfect match' - menschlich als auch bezogen auf euern Stil. Deshalb beziehen sich meine Empfehlungen lediglich auf die Qualität, von der ich bei meinen KollegInnen begeistert bin. Hier nur eine kleine Auswahl - weiter Empfehlungen bekommt ihr bei Buchung im Kundenbereich.

 

Fotografie

Julia Schick Fotografie - Meike Reiners - Julia Löhning

 

Videografie

Your Lovestory Videografie

 

Floristik

Maria Renner

 

Hochzeitsplanung

Katharina Gronwald Hochzeitsplanung - Tiphaine Altindag

 

Traureden

Julia Wiesner

 

Gesang

Björn Amadeus - Echtakustisch

 

Traureden und Gesang

HerzvollGlück

 

Torten & Sweets

DaRino

 

Pralinen mit Monogram

Pralinenmanufaktur Naschkatze

 

Brautmoden

bride essentials - Das kleine Weiße

 

Styling

Always & Forever

 

Locations

Seescheune - Friedenskapelle - Kneisterei - Hafenkäserei